Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Geschrieben von mani am 31 Mńrz 2010 09:30:34
Jahreshauptversammlung Spielmannszug Stephanskirchen e.V.

Eingeleitet durch den Bericht der scheidenden ersten Vorsitzenden Martina Bayer begann die diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung des Spielmannszug Stephanskirchen.

Im Anschluss daran trug der musikalische Leiter Tobias Straub einen ausf├╝hrlichen Bericht ├╝ber die musikalischen Leistungen und Aktivit├Ąten des Vereins, sowie ├╝ber die Ausbildungsarbeit, vor. Da der Spielmannszug Stephanskirchen ein sehr jugendorientierter Verein ist, waren die Zahlen besonders erfreulich. So befinden sich derzeit ca. 41 Kinder in Ausbildung.
Erweiterte Neuigkeit
Jahreshauptversammlung Spielmannszug Stephanskirchen e.V.

Eingeleitet durch den Bericht der scheidenden ersten Vorsitzenden Martina Bayer begann die diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung des Spielmannszug Stephanskirchen.

Im Anschluss daran trug der musikalische Leiter Tobias Straub einen ausf├╝hrlichen Bericht ├╝ber die musikalischen Leistungen und Aktivit├Ąten des Vereins, sowie ├╝ber die Ausbildungsarbeit, vor. Da der Spielmannszug Stephanskirchen ein sehr jugendorientierter Verein ist, waren die Zahlen besonders erfreulich. So befinden sich derzeit ca. 41 Kinder in Ausbildung.

Es folgte der Bericht der Kassierin Steffi K├╝hnle mit nachfolgender Entlastung der Vorstandschaft durch die Kassenpr├╝fer.

Anschlie├čend wurden die Auszeichnungen des LSW (Landesverband f├╝r Spielmannswesen a.d.V.) in Form von D3, dem Leistungsabzeichen in Gold und C1, der Ausbildung zum Stimmf├╝hrer durch den Landesverbandsvorsitzenden Franz Kleisinger vergeben.

Als n├Ąchstes standen die Ehrungen f├╝r langj├Ąhrige Mitgliedschaft unter den aktiven Spielleuten an. Hier gab es heuer besonderen Grund zur Freude, da man den beiden Mitgliedern, Hans Brucker und Peter Forstner zu 35 Jahren steter Treue und damit zur Mitgliedschaft seit Gr├╝ndung des Vereins gratulieren konnte.

N├Ąchster Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen der Vorstandschaft. Die bisherigen Vorst├Ąnde, Martina Bayer, Irmgard H├Âcker und Monika Rass standen teils aus beruflichen Gr├╝nden, aber auch um der jungen Generation die M├Âglichkeit zu geben sich mehr in den Verein einzubringen, nicht mehr zur Verf├╝gung. Die neue Vorstandschaft stellen nun: 1. Vorstand
Manfred Biebl, 2. Vorstand Philipp Ober, 3. Vorstand Franz Kotter, Kassierin Steffi K├╝hnle, Schriftf├╝hrerin Kristina Schmaler.

Nach dem Schlusswort des 1. B├╝rgermeisters Rainer Auer beendete der neu gew├Ąhlte Vorstand die Jahreshauptversammlung.